Monthly Archives: April 2019

Schnell sein und eine echte Rarität sichern

Unglaublich aber wahr: kh-security hat es geschafft Privatbestände des streng limitierten Kampfmessers „Mark II“ von Gerber aufzukaufen.

 

Dieser weltbekannte Dolch wurde von Gerber von 1967 bis 2002 gefertigt.

Im Jahr 2002 gab es eine letzte Neuauflage von genau 1500 Stück.

Einige dieser strengstens limitierten Messer aus der Neuauflage können Sie für kurze Zeit bei kh-security erwerben – aber es ist Eile geboten: Nur solange der Vorrat reicht!

 

Der Name Gerber steht seit jeher für höchste Qualität in der Kunst der Messerherstellung. Der US-Hersteller ziert sich nicht umsonst mit dem Titel „Legendary Knives“.

Der Dolch „Mark II“ ist legendär unter Kennern: Seit seiner Einführung im Jahr 1967 kam dieses exzellente Kampfmesser immer wieder bei Spezialeinheiten rund um den Globus zum Einsatz. Beim Design ließ man sich von einem römischen Schwert inspirieren, das bei Ausgrabungen gefunden wurde.

Die imposante Klinge mit einer Länge von 17,5cm und einer Stärke von 4,8mm besteht aus S30V-Stahl und wurde mit höchster Präzision geschliffen. Auch die Gravur auf der Klinge zeigt noch einmal die Außergewöhnlichkeit dieses Dolches; die limitierte Sonderedition wurde zum 70. Jubiläum von Gerber aufgelegt. Das legendäre Mark II von Gerber ist sehr gut austariert und ein Messer, das speziell für den Nahkampf entwickelt wurde. Der Griff ist aus Aluminium gefertigt und so besonders robust und leicht.

Limitierte Neuauflage von 1500 Stück

Die Produktion des Mark II lief im Jahr 2000 nach über 30 Jahren aus. 2002 gab es eine exklusive Neuauflage von genau 1500 Stück, die nummeriert sind. Dieses Messer stammt aus dieser limitierten Neuauflage und mitsamt des nummerierten Echtheitszertifikates wird in einer extrem hochwertigen Holz-Sammelbox geliefert. Während die Massenproduktion des Gerber Mark II mit Nylon-Scheiden geliefert wurden, gibt es zu diesem Sammlerstück eine besonders edle Scheide aus echtem Leder mit eingearbeitetem Gerber-Schriftzug.

 

Greifen Sie jetzt zu und sichern Sie sich eins der letzten, streng limitierten Editionsmesser des legendären Gerber Mark II!

https://kh-security.de/knives-tools/gerber-mark-ii-edition-streng-limitiert.html

 

Das ideale Trekking-Messer

Für alle Hardcore-Trekking-Fans haben wir etwas ganz besonderes im Angebot:

Das Taschenmesser Coyote Trekking aus der bekannten Verdier Manufacture ist ihr neuer bester Freunde in der Wildnis.

Klinge 8,2 cm inkl. patentiertem Verriegelungssystem

integrierte Säge

Heft auf massivem Echtholz, ergonomisch geformt und in Handarbeit hergestellt.

🎁 Auch ideal als Geschenk für #Vatertag, #Geburtstag oder #Schulabschluss geeignet 🎁

Brauche ich für Elektroschocker einen Waffenschein?

Aus aktuellem Anlass (Berichterstattung auf BILD.de vom 08.04.2019) haben wir hier einige Fakten zum Thema „Elektroschocker“ zusammengestellt:

Der Erwerb und Besitz von Elektroimpuls-Geräten mit PTB Prüfzeichen sind in Deutschland ab 18 Jahren erlaubt.

Taser (sog. Distanz-Impuls-Geräte)  oder getarnte Elektroschocker (z. B. als Taschenlampe) sind in Deutschland verboten.

 

Das Führen (also das „Dabeihaben“) ist ebenfalls erlaubt – ausgenommen sind öffentl. Veranstaltungen wie Demos, Sportveranstaltungen, Volksfeste, etc.

 

Bei Elektroschockern gibt es Abstufungen in der übertragenen Stromstärke. kh-security bietet drei Varianten an: 100.00 Volt, 200.000 Volt und 500.000 Volt.

 

Grundsätzlich sollte man im Notfall den Elektroschocker an möglichst sensiblen Körperpartien ansetzen (z. B. Gesicht, Hals, Leistenbereich oder Genitalien). Ungeschütze Haut leitet den elekteischen Impuls direkt und ist der Schock ist dort intensiver.

 

Achten Sie beim Kauf auf jeden Fall auf:

  • Händler mit langjähriger Erfahrung
  • PTB Prüfzeichen
  • Effektive Sicherung (An/Aus-Schalter und Handschlaufe mit Sicherungsstift)
  • Hochwertige Batterien

 

Achtung: Messe-Rabatt

Erleben Sie unser 6-in-1 BBQ Tool live auf der Rheinland-Pfalz Ausstellung Mainz in Halle 22

Am Samstag, 06. April und Sonntag, 07. April präsentiert Ihnen unser Produkt-Experte André Hartweg unseren aktuellen Verkaufs-Schlager.

Verpassen Sie nicht die einmaligen Messe-Rabatte und sichern Sie sich das ideale Geschenk für ihren Lieblings-Chef am Grill.

Zunahme von sexueller Belästigung

Jeder kennt diese Geschichten: zwielichtige Männer verfolgen oder belästigen Frauen in Seitenstraßen oder im Parkhaus.

Auch wenn Sie selbst noch nie betroffen waren, hat mindestens eine ihrer Freundinnen eine solche Situation bereits erlebt.

Die Polizei, sowohl in Deutschland als auch in Österreich und der Schweiz, betont immer wieder, wie wichtig eine Anzeigestellung nach einer solchen Erafahrung ist. Doch meist sind die Betroffenen peinlich berührt oder verängstigt und gehen nicht zu den Behörden.

Ein Artikel aus der Schweiz zeigt exemplarisch an zwei Fallbeispielen, was ein solcher Angriff auf die eigene Sicherheit anrichten kann – und gibt Lösungsvorschläge.

In Gefahrensituationen empfieht die Polizei den Frauen immer, möglichst schnell auf sich aufmerksam zu machen.

Möglich ist dies mit sogenannten „Personen-Alarmen“. Größe und Farbe können variieren, aber der Effekt ist immer der selbe. Nach Auslösung erzeugt das Gerät einen sehr lauten Alarm. Dieser schreckt nicht nur ab sondern erregt auf die Aufmerksamkeit von anderen Menschen. Insbesondere wenn der Alarm durch den Hall in Unterführungen oder Parkhäusern nochmal verstärkt wird.

Zusätzlich ist auch ein Abwehrspray sinnvoll.

Pfeffergel oder auch CS-Gas wirken schnell und irritieren den Angreifer. Meist machen die Schmerzen die besprühte Person sogar handlungsunfähig. je nach Produkt ist ein genaues Zielen mehr oder weniger notwendig. Ein Abwehrspray, dass die Substanz als Nebel ausgibt eignet sich besonders gut, um mehrere Personen gleichzeitig zu erwischen.

Nur vom Experten

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage tummeln sich leider auch viele fragwürdige oder sogar illegale Produkte auf dem Markt. Wichtig ist deshalb ein verstauenswürdiger Händler, der Experte auf dem Gebiet der Sicherheitstechnik ist. kh-security ist seit 30 Jahren ein zuverlässiger Lieferant für ihre Sicherheit und stattet auch Behörden und Persönenschützer mit entsprechender Technik aus.

 

 

Tagged , , , , , ,