Gegen Sucht und Gewalt

kh-security ist bekannt als zuverlässiger Lieferant für hochqualitative Produkte für Selbstschutz und Haussicherheit. 

Doch neben dem umfassenden Schutz unserer Kunden kümmern wir uns auch aktiv um die Vermeidung von Gefahrensituationen und deren Konsequenzen.

Eine große Spende ging in der Vergangenheit deshalb beispielsweise an den Weissen Ring e.V., der sich um Kriminalitätsopfer kümmert.

Um Gewalt und Kriminalität aber garnicht erst entstehen zu lassen, unterstützt kh-security aktuell den Sucht- und Jugendhilfe e.V. der Region Rheingau-Taunus.

Denn zwischen einer Sucht und den Erlebnissen von Gewalt und Vernachlässigung in der Kindheit bestehen viele Zusammenhänge: Sucht kann sowohl Ursache als auch Folge von Gewalt sein, und deshalb ist es wichtig, bei diesem Thema so früh wie möglich Aufklärungsarbeit zu leisten.

Die Sucht- und Jugendhilfe erstellt deshalb regelmäßig Ratgeber zum Thema Sucht-Prävention und verteilt diese kostenfrei an Eltern und Schüler in Schulen, Selbsthilfegruppen, Arztpraxen, Apotheken, etc.

 

Um die Finanzierung sicherzustellen und die regelmäßige Verfügbarkeit der Ratgeber zu garantieren, ist der Verein allerdings auf Spenden angewiesen.

Das Magazin „SUCHT-HILFE“ ist frei von Werbung und unterliegt weder politischen noch sonstigen Weisungen.